Privacy Policy

HINWEIS ZUM DATENSCHUTZ UND SCHUTZ VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

DE - ES FR - IT - EN

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG GEMÄSS ARTIKEL 13 UND 14 DER VERORDNUNG (EU) 2016/679 UND DER HARMONISIERENDEN ITALIENISCHEN GESETZGEBUNG

a) Vorbemerkung

Gemäß Artikel 13 und 14 der Verordnung (EU) 679/2016 (im Folgenden „DSGVO”) und der harmonisierenden italienischen Gesetzgebung wird darauf hingewiesen, dass Ihre personenbezogenen Daten von der Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. als dem Verantwortlichen für die Datenverarbeitung (im Folgenden „Verantwortlicher“) verarbeitet wird, der zu diesem Zweck Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten bereitstellt.

Die Erklärung gilt ausschließlich für die folgenden Webseiten:

beretta.com
estore.beretta.com
bei.beretta.com
bdocet.beretta.com
eu.beretta.com
us.beretta.com
beretta.pgtb.me
 

Sie gilt nicht für andere Webseiten, die für den Nutzer eventuell über einen Link zugänglich sind.

b) Zwecke der Verarbeitung

1. Zwecke der Registrierung

Ihre personenbezogenen Daten werden vonFabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. verarbeitet, um Ihnen zu ermöglichen, Ihre Registrierung für den geschützten Bereich der Webseite durchzuführen und einen persönlichen Bereich einzurichten, um Produkte/Dienstleistungen zu kaufen, die auf der Webseite angeboten werden.

2. Vertragliche und gesetzliche Zwecke

Ihre personenbezogenen Daten werden von Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. verarbeitet, um das Vertragsverhältnis zu verwalten und für weitere Zwecke zur Erfüllung gesetzlicher Bestimmungen Vorschriften.

3. Zwecke der Profilerstellung

Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten vonFabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A.verarbeitet, um Profile zu erstellen, die auf dem Geschmack, den Präferenzen, Gewohnheiten und den Details Ihrer Bestellungen, sowie auf den Daten beruhen, die direkt von Ihnen bereitgestellt wurden, um die Qualität der Dienstleistungen zu verbessern, die Ihnen Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. anbietet.

4. Marketing-Zwecke

Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten vonFabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A.verarbeitet, um Ihnen Werbematerial oder Material für den Direktverkauf oder für Markterhebungen, sowie geschäftliche Mitteilungen mit Modalitäten des automatisierten (elektronische Post, automatisierte Telefonanrufe, SMS, MMS) und traditionellen Kontakts (Briefpost, Telefon mit Operator) zu übersenden.

5. Marketing-Zwecke Dritter

Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilen, werden ihre personenbezogenen Daten an dritte Unternehmen aus den Branchen ___________________ weitergegeben, um Ihnen Werbematerial oder Material für den Direktverkauf oder für Markterhebungen, sowie geschäftliche Mitteilungen mit Modalitäten des automatisierten (elektronische Post, automatisierte Telefonanrufe, SMS, MMS) und traditionellen Kontakts (Briefpost, Telefon mit Operator) zu übersenden.

 

c ) Kategorie der erhobenen Daten. Bereitstellung der Daten für die Verarbeitung und Folgen der eventuellen Verweigerung

Ihre Daten, die von Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. zu den unter Abschnitt b) Punkt 1 (Zwecke der Registrierung) genannten Zwecken erhoben und verarbeitet werden, sind:

  • personenbezogene Daten wie Vorname, Familienname, Adresse von Domizil/Wohnsitz, Geburtsdatum, elektronische Post-Adresse, Festnetz- und Telefonnummern, die in das Formular für die Registrierung eingetragen oder bei Gesprächen mit Telefon-Operatoren oder bei der Zusendung von E-Mails frei übergeben werden.

Ihre personenbezogenen Daten, die von Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A.zu den unter Abschnitt b) Punkt 2 genannten Zwecken (vertragliche und gesetzliche Zwecke) verarbeitet werden, sind:

  • personenbezogene Daten wie Vorname, Familienname, Adresse von Domizil/Wohnsitz, Geburtsdatum, elektronische Post-Adresse, Festnetz- und Telefonnummern, die in das Formular für die Registrierung eingetragen oder bei Gesprächen mit Telefon-Operatoren oder bei der Zusendung von E-Mails frei übergeben werden.

Ihre personenbezogenen Daten, die von Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. zu den unter Abschnitt b) Punkte 3, 4 und 5 genannten Zwecken (Zwecke der Profilerstellung, Marketingzwecke und Marketingzwecke Dritter ) verarbeitet werden, sind:

  • personenbezogene Daten wie Vorname, Familienname, Adresse von Domizil/Wohnsitz, Geburtsdatum, elektronische Post-Adresse, Festnetz- und Telefonnummern, die in das Formular für die Registrierung eingetragen oder bei Gesprächen mit Telefon-Operatoren oder bei der Zusendung von E-Mails frei übergeben werden,
  • Daten zu Geschmack, Vorlieben, Gewohnheiten, Bedürfnissen und Konsumentscheidungen, die sich aus den Daten der Navigation auf der Webseite schließen lassen,
  • Daten von Einkäufen, die auf der eCommerce-Webseite erhoben werden.

Die Bereitstellung der Daten, die in den Formularen für die Datenerhebung als für die Zwecke gemäß Absatz b), Punkte 1 und 2, als verpflichtend gekennzeichnet werden, ist notwendig. Eine eventuelle Verweigerung der Bereitstellung oder die Bereitstellung unrichtiger und/oder unvollständiger Informationen könnte Ihre Registrierung auf der Webseite oder den Kaufabschluss verhindern. Die Bereitstellung der Daten, die in den Formularen für die Datenerhebung nicht als verpflichtet gekennzeichnet sind, ist freiwillig.

Für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken ist Ihre Einwilligung gemäß Artikel 6, Buchstaben b und c DSGVO nicht erforderlich.

Die Bereitstellung der Daten zu den Zwecken gemäß Abschnitt b), Punkte 3, 4 und 5 ist freiwillig und der Verantwortliche wird die Verfolgung der Zwecke nur dann ins Werk setzen, wenn dies eigens und ausdrücklich von Ihnen genehmigt wurde. Eine eventuelle Verweigerung der Bereitstellung oder die Bereitstellung unrichtiger und/oder unvollständiger Informationen könnte Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. daran hindern, die oben genannten Maßnahmen durchzuführen, verhindert jedoch weder Ihre Registrierung auf der Webseite noch den Kaufabschluss.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken erfordert Ihre spezifische, informierte Einwilligung für jeden der gemäß Artikel 6, Buchstabe a DSGVO angegebenen Zwecke.

Auf jeden Fall haben Sie das Recht, die von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung berührt, die auf der Basis der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung basiert.

 

d) Modalitäten der Verarbeitung und Speicherfrist

Ihre personenbezogenen Daten werden sowohl in Papierform als auch mittels automatisierter Verfahren nach Kriterien verarbeitet und gespeichert, die strikt an die oben genannten Zwecke gebunden sind und die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten garantieren.

Ihre personenbezogenen Daten, die gemäß Abschnitt b) Punkt 1 verarbeitet werden, werden solange gespeichert, bis Sie die Löschung ihrer Registrierung auf der Webseite verlangen.

Ihre personenbezogenen Daten, die gemäß Abschnitt b) Punkt 2 verarbeitet werden, werden so lange gespeichert, wie dies zur Vertragserfüllung und zur Einhaltung der gemäß gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften geltenden Fristen erforderlich ist.

Die Daten, die zu den Zwecken der Profilerstellung, zu Marketingzwecken und zu Marketingzwecken Dritter wie unter Abschnitt b), Punkte 3, 4 und 5, verarbeitet werden, werden so lange gespeichert, bis Sie die in die Verfolgung der oben genannten Zwecke erteilte Einwilligung widerrufen. Davon ausgenommen sind die Daten zu den Details von Einkäufen, die zu Zwecken der Profilerstellung ab der Registrierung 12 Monate und zu Marketingzwecken ab der Registrierung 24 Monate lang gespeichert werden, so wie dies in der Verordnung der italienischen Aufsichtsbehörde für den Schutz der personenbezogenen Daten zu „Fidelity Cards und Garantien“ für Verbraucher vom 24.02.2005 festgelegt ist.

Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten gelöscht oder pseudonymisiert.

e) Bereich der Weitergabe, Übermittlung ins Ausland und Verbreitung der personenbezogenen Daten

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten wird von internen Mitarbeitern des Verantwortlichen in der Funktion[1]des/der Auftragsverarbeiter durchgeführt. Darüber hinaus kann die Verarbeitung durch Unternehmen des Vertrauens des Verantwortlichen in der Funktion eines Auftragsverarbeiters durchgeführt werden.

Das Verzeichnis der Auftragsverarbeiter wird ständig aktualisiert und ist auf Verlangen verfügbar. Hierzu ist eine Mitteilung an die nachfolgend genannte Adresse oder eine E-Mail anprivacy@beretta.comzu senden.

Die personenbezogenen Daten werden in keiner Weise verbreitet.

f) Rechte der betroffenen Person

Zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten können Sie die Rechte ausüben, die in den Artikeln 15 bis 22 der Verordnung (EU) 2016/679 festgelegt sind, und die in Kurzform am Ende der vorliegenden Erklärung dargestellt werden. Zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie sich an den Verantwortlichen der Datenverarbeitung wenden, indem Sie eine Mitteilung an die nachfolgend genannte Adresse oder eine E-Mail anprivacy@beretta.comsenden.

g) Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Der Verantwortliche der Datenverarbeitung ist Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A.

Der Auftragsverarbeiter der Daten ist:

Der Verantwortliche hat die Externen Auftragsverarbeiter ernannt. Das vollständige und aktuelle Verzeichnis der Externen Auftragsverarbeiter kann kostenlos per E-Mail unter privacy@beretta.comangefordert werden.

 

 

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Artikel 15 bis 22 Verordnung (EU) 2016/679

Gemäß Artikel 15 bis 22 Verordnung (EU) 2016/679 hat die betroffene Person das Recht, vom Verantwortlichen die Berichtigung, Ergänzung oder Löschung (sog. Recht auf Vergessenwerden) ihrer Daten zu verlangen; das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung durchzusetzen und das Recht auf Datenübertragung, das Recht, der Verarbeitung der personenbezogenen Daten einschließlich Profilerstellung zu widersprechen, sowie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.



[1]Zum Zweck der vorliegenden Erklärung wird als „Auftragsverarbeiter“ jede Person bezeichnet, „die zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten unter der direkten Aufsicht des Verantwortlichen“ gemäß Artikel 4, Nr. 10, und 29 DSGVO befugt ist.

 

Der Widerruf der zuvor für Zwecke der Vermarktung, Profilierung oder Weitergabe an Dritte gegebenen Einwilligung soll eine weitere Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten beenden.

Um seine Rechte auszuüben, die Namen von internen und externen Datenverarbeitern herausfinden, Informationen über die Unternehmen der Beretta Holding Gruppe oder Drittunternehmen zu erhalten, für deren Rechnung Werbemaßnahmen durchgeführt wurden, oder an denen personenbezogene Daten übermittelt werden können und um die Zustimmung zu widerrufen, muss die betroffene Person das für die Verarbeitung verantwortliche Unternehmen Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. schriftlich darüber an folgende Adresse: FAO der Data Protection Manager - Via Pietro Beretta, n° 18 - 25063 Gardone Val Trompia (BS) Italy – privacy@beretta.com in Kenntnis setzen.