690 Field III

690FieldIII
 

TECHNOLOGIE MIT TRADITION

Die 690 Field III markiert eine neue Ära der Beretta Bockdoppelflinten. Sie vereint modernste Technologie mit traditionellem Beretta-Design. Das Ergebnis: Eine Flinte auf absolutem Premium-Niveau.

 

690-_N0-0

 

 

 

690-_N01

LANGLEBIGE LÄUFE

Jeder Besitzer einer Beretta Bockdoppelflinte weiß um diese Besonderheit: Das Gefühl beim In-die-Hand-nehmen ist unverwechselbar gut. Tatsächlich gibt es ein Merkmal, das Beretta Flinten einzigartig macht: die Qualität der Steelium-Läufe. Sie versprechen das Beste in Bezug auf Präzision und Langlebigkeit. Dafür machen wir bei Beretta alles. Nur keine Kompromisse.

690-_N02

Das ist es, was wir allen Jägern wünschen. Und wir tun unser Bestes, um nicht weniger als der Beste zu liefern. Punkt.

 

 

SCHLANK UND SCHÖN: DIE BERETTA BASKÜLE

Beretta-Bockdoppelflinten sind weltweit für ihre schlanken Basküle bekannt. Die neue 690-Field III bildet da keine Ausnahme. Besonders formschön ist die doppelte Muschelierung im oberen Bereich der Basküle, die schwungvolle Linienführung und die aufwendige Flugwild-Gravur.

 

690-_N03

 

ERLESENE HOLZQUALITÄT

Die 690 Field III verfügt über die beste Holzqualität in ihrer Kategorie. Hochwertiges Nussbaumholz der Premium-Klasse wird sorgfältig ausgewählt und mit seidenmattem Ölfinish versehen. Qualifizierte Beretta-Experten kontrollieren jeden einzelnen Schaft, um die maximalen technischen und ästhetischen Standards zu garantieren.

 

690-_N04

 

LEICHTER IST BESSER

Reduziertes Gewicht und neu definierter Schwerpunkt kennzeichnen die 690 Field III, die dank überarbeitetem Vorderschaft-Design leichter ist als die Vorgängergeneration, der 687 Beretta Bockdoppelflinten. Im beispielhaften Kaliber 12 mit 28-Zoll-Lauf wiegt die Flinte nur 3,35 kg. Mit leichtem Holzschaft und 26-Zoll-Lauf ist die 690 Field III sogar leichter als 3,25 kg.

 

FÜR JEDEN JÄGER DIE PASSENDE FLINTE

Die Zahl an Konfigurations-Optionen ist größer denn je. So liefert die neue 690 Field III alles, was von den anspruchsvollsten Jägern weltweit gefragt ist: Glatte 28-, 30- und 32-Zoll-Läufe, Schaftsenkung entweder 35/55 oder 38/60. Fünf Chokes runden die OCHP-Version ab, während eine feste Choke-Version auf Anfrage erhältlich ist.

Händler

Fachhändler finden

Suchen Sie einen Fachhändler in Ihrer Nähe, der Beretta-Waffen, Zubehör, Bekleidung und Repetierbüchsen von Sako und Tikka führt.