692

692_logo001
692_main001
 

Neue Sport-Bockdoppelflinte Beretta 692

Die neue Sport-Bockdoppelflinte Beretta 692 beweist, wie erfolgreich die Kombination von Tradition und modernster Technologie sein kann. Verbesserte Ballistik und Ergonomie, gepaart mit elegantem Design, machen diese Flinte absolut einzigartig.


692_interna_900


 

Neuer Look, neue Sieger-Eigenschaften

692_interna3So sehen Sieger aus: Die Beretta 692 Bockdoppelflinte vereint traditionelles Design mit modernster Technologie. Zur Premium-Ausstattung gehört die elegante Basküle mit hochglänzend poliertem Profil und die exklusiven Beretta Steelium Plus-Läufe, die zu den besten Läufen der Welt gehören. Angelehnt an den Steelium Pro-Lauf und dank einem gegenüber dem Vorgängermodell um das 5,5-fache verlängerten Übergangskonus bietet der neue Steelium Plus-Lauf eine herausragende Deckung und Präzision, verbessertes Rückstoßverhalten und deutlich geringeres Mündungsspringen.
692_interna2

Jeder Beretta-Lauf hat ein 3-stufiges Innenprofil: zylindrisches Patronenlager, Übergangskonus und zylindrisches Laufprofil. Die Länge des konischen Abschnitts hat eine starke Auswirkung auf das subjektive Rückstoßverhalten des Laufes. Zu Beginn der Steelium-Ära waren alle Wettkampfläufe mit ähnlichem Profil ausgestattet (Lauf mit konischem Teil von 65 mm auf einer Gesamtlänge von 76 cm). Die Entwicklung der neuen Beretta Läufe Steelium Plus setzt mit der 692 einen neuen Standard für Wettkampfläufe: der konische Abschnitts wurde auf 360 mm verlängert.

 

Optimiert für Stahlschrot

Die spezielle Optima-Bore HP-Geometrie wurde für beste Leistung – auch mit Stahlschrot – konzipiert. Die Deckung, ergänzt durch die Verwendung der Optima-Choke HP-Einsätze, bleibt bei jeder Art von Jagd perfekt und einheitlich.

692_interna5

Umweltfreundliches Auswurfsystem

Das neue patentierte Beretta Auswurfsystem erlaubt die Wahl zwischen automatischem Auswurf oder einfachem Ausziehen. Der neue „umweltfreundliche“ Modus ermöglicht das einfache Herausnehmen der Hülsen aus ihrem Patronenlager. Der Wahlhebel ist nach Abnehmen des Vorderschafts leicht zugänglich.

 

 

Breitere Basküle: bessere Balance

Eine Wettkampf-Bockdoppelflinte muss im Bereich der Basküle ihren Schwerpunkt haben, um Stabilität vor und nach dem Schuss zu bieten. Die neue 692 verfügt, im Vergleich zum Vorgängermodell, über eine 1,3 mm breitere Basküle: Die Stabilität wird erheblich verbessert und die Handhabung erleichtert. Ein klarer Vorteil in Bezug auf Schwungverhalten und Balance.

 

Beretta Schnell-Einstell-Systemtechnologie

B-Fast ist ein System, das die Balance-Einstellung erheblich erleichtert. Es wurde speziell für Beretta-Flinten entwickelt, um modulare Einstellmöglichkeiten zu vereinen.

Das innovative System ermöglicht die Anpassung der Balance durch Befestigen zusätzlicher Metallscheiben im Schaft. Und zwar äußerst effektiv: Die Gewichtsscheiben werden mit größtmöglichem Abstand von den Scharnierbolzen angebracht und ermöglichen dadurch maximale Balance-Korrektur.

 

 

 

B-Fast Schaft (optional)

Die Beretta 692 ist mit dem neuen, voll einstellbaren B-Fast Schaft erhältlich. Diese Vorrichtung ermöglicht eine einfache und schnelle, vollständige Senkungs- und Schränkungs-Einstellung des Schaftes. Der neue einstellbare Kamm wird vollständig aus Leichtmetall hergestellt; robuste Edelstahlhalterungen gewährleisten maximale Festigkeit und Haltbarkeit.

 

B-Fast Visierschiene (optional)

Einige Versionen des 692 Wettkampfflinte werden mit der exklusiven, einstellbaren Beretta B-Fast Visierschiene geliefert, um die Treffpunktlage zu ändern oder die Höhe der Schiene zu modifizieren. Die Visierschiene aus Leichtmetall verjüngt sich von 10 auf 8 mm. Sie ist mit weißem Korn und Halbkugel ausgestattet.

 

Liebe zum Detail.

Einstellbarer Abzug

Je nach Dicke der Schaftkappe lässt sich die Position des Abzug individuell einstellen. Er ist als Rechts- und Linksschützen-Ausführung erhältlich.

Neuer Öffnungshebel

Für besseren Halt und mehr Ergonomie sorgt ein neuer Öffnungshebel mit weichem Polymerüberzug.

Micro-Core Schaftkappe
Die Micro-Core Schaftkappe besteht aus Technopolymer, das weicher, leichter, glatter und gleichmäßiger in der Ausdehnung ist als Gummi. Die Anlagefläche an der Schulter wird größer; die Flinte liegt sichererer und präziserer auf.

 

Händler

Fachhändler finden

Suchen Sie einen Fachhändler in Ihrer Nähe, der Beretta-Waffen, Zubehör, Bekleidung und Repetierbüchsen von Sako und Tikka führt.

Enhanced_Images_hotspot_main_692_de 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

1. Micro Core Recoil Pad

2. Fast Comb

3. Fast Balance

4. Safety Barrel Selector

5. Adjustable Ejection Extraction

6. Opening Lever

7. adjustable trigger

8. Replaceable Locking Shoulders

9. Wide Receiver

10. Steelium